Stimmbildung

Die Stimmbildung für Sänger und Schauspieler dient u.a. der Leistungssteigerung und Weiterentwicklung in den Bereichen

• Steigerung des Atemvolumens als Motor für die Stimme
• Verbesserung derv Resonanzbildung

Stimmbildung und Sprecherziehung:

Sprechen und Singen auf der Bühne erfordern eine gut platzierte und ökonomisch eingeteilte Atmung,ebenso wie eine resonanzreiche, tragfähige und sehr belastbare Stimme.

Hilfreich dabei sind bewegungsunterstützte Atem- und Stimmübungen , gezielte Artikulationsübungen nicht zu vergessen. Dies alles geschieht nach der effizienten Methode Schlaffhorst-Andersen.Begleitet werden diese Übungen von Wahrnehmungsaufgaben bezüglich Körpergefühl und Stimmklangbeurteilung. So kann ein abendlicher Auftritt über Monate hin unbeschadet gemeistert werden.

Stimmbildung für Sänger und Schauspieler

Dies alles mühelos zu erreichen, ist das Ziel der Stimmbildung und Sprecherziehung nach der Methode Schlaffhorst-Andersen.

Dabei ist es wichtig, die individuelllen Voraussetzungen und die jeweilige Tagesform zu berücksichtigen.

Die Stimme ist so individuell bei jedem Menschen verschieden, wie ein Fingerabdruck.

Sie wird unbewußt oder bewußt vom Gegenüber immer als Ausdruck der eigenen Persönlichkeit erlebt.

Durch eine Vielzahl von Faktoren wird sie jedoch im beruflichen Bereich, wie auch im Umgang mit anderen Menschen negativ,beeinflußt,z. b. Bei traurigen Ereignissen, wie Beerdigung oder bei Dauerbelastung z.B.Schreien zu „müssen“, zB in Fußballstadien, beim Militär, als LehrerIn in der Schule .genauso wie im Telfonisten-Job, bei dem man oft acht Stunden pro Tag Fragen und Beschwerden im Sitzen beantworten muß, also bei einseitiger Haltung mit mehr oder weniger gestressten Kunden umgehen muss.

Ebenso kann man Stimme positiv und leichtgängig erleben in entspannten Situationen, wie Urlaub oder nach einem Wellness-Wochenende oder nach Tanzen oder Fitnesstraining,das die gesamte Muskulatur des Körpers eutonisiert.

Die eigene Stimme ist somit ein wichtiges Kontaktorgan zu anderen Menschen. Stimme ist Beziehung! Stimme in Balance heißt stimmig sein mit sich selbst.